Frühlingsfest 2017

Die Turnabteilung zauberte bei Opel Marpert Farbe in und auf die Kindergesichter!

Lauftreff

 

 

Gestartet ist die Turnabteilung mit dem 1. Laufkurs im Juni 2016 und wir waren überrascht, dass es so viele lauffreudige Metelener gibt, 28 Teilnehmer im 1. Kurs. Dank der einfühlsamen, sehr motivierenden Art der Dipl. Sportlehrerin Catrin Wellermann haben alle 28 Teilnehmer den Kurs erfolgreich beendet und einige schon an kleinen Läufen (Ochtruper Sponsorenlauf, Silvesterlauf Ochtrup) teilgenommen.

Der 2. Laufkurs startete dann im September 2016 und hatte 15 Teilnehmer, auch diese haben alle das Ziel des Kursus 30 Minuten Nonstop zu laufen erreicht.

Nun ist der 3. Kurs gestartet und Catrin Wellerrmann konnte 42 Personen begrüßen. Nicht nur aus Metelen, auch aus den Nachbargemeinden kamen einige Läufer.

Die Kurse gehen jeweils über 8 Wochen, eine Mitgliedschaft beim FC Matellia 08 ist nicht nötig. Für die Dauer des Kurses treffen sich die Teilnehmer einmal wöchentlich zum gemeinsamen Training unter Anleitung von Catrin Wellermann. Zwischen diesen Terminen wird individuell nach einem vorgegebenen Trainingsplan trainiert. Zum Abschluss des Kurses steht dann das gemeinsame Absolvieren des30-Minuten-Laufes.

Als offener Lauf-Treff wird sich weiterhin jeweils donnerstags um 19.30 Uhr am Parkplatz „ehemalige Schwimmhalle“ getroffen bzw. sich zusätzlich über Whatsapp verabredet.

„Mitläufer“ sind jederzeit herzlich Willkommen.

Neue Termine für den Laufkurs

Die Turnabteilung des FC Matellia bietet unter der Leitung von Catrin Wellermann einen neuen wöchentlichen Laufeinsteigerkurs an. Beginn ist am 16.03.2017 um 19.30 Uhr.

Weitere Informationen zum Ablauf sowie die Kontaktdaten zur Anmeldung bei Catrin Wellermann finden sie hier.

Der Lauftreff für Einsteiger startet in die 3. Runde

"Die Turnabteilung des FC MatelliaMetelen bietet seit Juni 2016 einen Laufeinsteiger- Kurs an. Da die ersten 2 Kurse erfolgreich abgeschlossen wurden, wird nun ein weiterer Einsteigerkurs angeboten.

Der Kurs richtet sich ausschließlich an Laufanfänger und bietet die Möglichkeit, die guten Vorsätze vom neuen Jahr in die Tat umzusetzen und endlich „Laufen zu lernen“. Das achtwöchige Training beginnt mit einer Programmvorstellung am 16.03.2017 um 19.30 Uhr auf dem Parkplatz der ehemaligen Schwimmhalle.

Anschließend treffen sich die Läufer immer donnerstags um 19.30 Uhr, sowie nach Absprache alle Kursteilnehmer an weiteren, individuellen Zusatzterminen.

Ziel ist es, Freude am Joggen zu bekommen, eine Laufgruppe zu gründen und nebenbei, eine Strecke von 30 Minuten oder von 5 km ohne Pause zu bestreiten. 

Die Kosten für den Schnupperkurs belaufen sich auf eine Startgebühr von 20 Euro.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht nötig. Für weitere Informationen können Sie sich an Catrin Wellermann 02556.9968340 wenden.

Insgesamt umfasst der bestehende Lauftreff, der in Kooperation mit der Turnabteilung ins Leben gerufen worden ist,  etwas mehr als 40 Läufer, die sich regelmäßig jeden Donnerstag um 19.30 Uhr am Parkplatz ehem. Schwimmhalle treffen. Weitere Laufwillige sind herzlich Willkommen.  Die Läufer starten bei jedem Wetter, auch im Herbst und Winter. Durch Stirnlampen und Reflektoren geschützt, werden nun in den Wintermonaten die beleuchten Straßen sowie die Wirtschaftswege von Metelen als Trainingsgebiet genutzt."

Neujahrsempfang 01/2017

Anja Behrning wieder in Ihrem Amt als 1. Vorsitzende bestätigt

 

Eine gemütliche Atmosphäre herrschte bei der Jahresmitgliederversammlung des Turnvereins vom FC Matellia Melelen in der vorletzten Woche im Gasthof Leuters, bei der sich 33 Mitglieder des Vereines trafen. Erstmalig wurde in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier sondern ein Neujahrsempfang verbunden mit der Jahresmitgliederversammlung durchgeführt.

In Anwesenheit des Gesamtvorsitzenden der Matellia,  Erich Scheffer, wurde im Verlauf der Versammlung Anja Behrning als 1te Vorsitzende und Barbara Schwarte als Schriftführerin in Ihren Ehrenämtern wiedergewählt. Als neues Festkommittee für 2017 wurden Carina Foecker und Giesela Losch gewählt und organisieren in diesem Jahr den Maigang sowie den Neujahrsempfang 2017/2018.

 

Vorher hatten sich die Turnerinnen jedoch mit ihrem aktuellen Geschehen der Abteilung beschäftigt.

Stellvertretend für die an dem Abend abwesende Schriftführerin Barbara Schwarte gab Anke Herdering zunächst einen umfassenden Überblick über das abgelaufene Geschäftsjahr in der Turnabteilung. Erstmalig wurde der Kassenbericht durch Carina Foecker verlesen, die ihr erstes Jahr als Kassiererin des Vereins absolviert hatte. Ergänzt wurde dieser Bericht durch den Kassenbericht und die Einzelberichte aus der Damen- und Kinderturnabteilung sowie aus der Psychomotorikgruppe, der Volleyballtruppe, der Leistungsgruppe und eine ausführliche Berichterstattung über die Ausrichtung des Sportabzeichens im Jahr 2016.

Erstmalig konnte auch über den offenen Lauftreff, der jeden Donnerstag um 19.30Uhr am Parkplatz an der der ehem. Schwimmhalle startet, berichtet werden. Auch im Jahr 2017 wird dieses Angebot wieder vom Verein organisiert werden.

Weitere Angebote wie Sonntagssport für Familien aus Metelen und Umgebung sowie Aerobik für Teens oder die FRED-Kurse werden wieder durch den Verein unterstützt und angeboten werden. Die Termine können in den Trainingsstunden erfragt werden.

 

Abschließend konnte Anja Behrning Ida Rammes als Ehrenmitglied des Vereines ehren und einen Blumenstrauß überreichen.

 

Aktion

Erstmals in diesem Jahr wird von einigen Vertretern von verschiedenen Vereinen und Verbänden ein Aktionsnachmittag unter dem Motto "MACH MIT METELEN" organiesiert. Am Nachmittag des 08.07.2017 bietet sich dann die Möglichkeit für alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6-16 Jahren das vielfältige Vereinsleben in Metelen mit ihren zahlreichen Aktivitäten kennenzulernen.

Familiensport

Es ist in den letzten Jahren zu einer guten Tradition geworden, dass die Turnabteilung an einigen Sonntagen in den Herbst- und Wintermonaten für die Familien aus Metelen und Umgebung die Turnhalle an der Walkenmühle für Spiel- und Bewegungsspass öffnet. Mit aufgebauten Phantasielandschaften, Rollbrettbahn und Kleingeräten in unterschiedlichstem Schwierigkeitsgrad wird für Lachen und Spass in der dunklen Jahreszeit gesorgt. Für jeden ist etwas dabei. Selbst die Kleinsten können mit ihren Eltern, Großeltern oder auch Onkel und Tante vieles entdecken und sich richtig austoben.

In dieser Saison bietet der Turnverein erstmalig auch Termine am Nachmittag an, sowie an Heiligabend in den Vormittagsstunden.

Für 1,50 Euro pro Person und höchstetns 5 Euro pro Familie sind alle herzlich eingeladen teilzunehmen.

An folgenden Terminen findet der Familiensport statt:

30.10.2016 von 15.00-17.00 Uhr

13.11.2016 von 10.00-12.00 Uhr

27.11.2016 von 15.00-17.00 Uhr

18.12.2016 von 10.00-12.00 Uhr

24.12.2016 von 10.00-12.00 Uhr

22.01.2017 von 15.00-17.00 Uhr

05.02.2017 von 10.00-12.00 Uhr

05.03.2017 von 10.00-12.00 Uhr

26.03.2017 von 15.00-17.00 Uhr

Wir freuen uns auf euer Kommen!!!!

Seiten